Die Bundes- und die Landesregierung haben sich vorgenommen die Breitbandanbindung auch im ländlichen Raum endlich massiv voranzubringen.Zu diesem Zweck haben sie jeweils eigene Förderprogramme aufgelegt, die den Ausbau beschleunigen und für die Kommunen finanzierbar machen sollen. Auch die Stadt Schmalkalden beteiligt sich daran.

Zu diesem Zweck hat sie den hauseigenen IT-Experten Markus Schmidt zum Koordinator des Breitbandausbaus in Schmalkalden ernannt. Wir konnten ihn dankenswerter Weise gewinnen, uns vom Gesamtvorhaben, dem Arbeitsstand und den Herausforderungen in unserer Kommune zu berichten.

Der CDU Stadtverband Schmalkalden lädt dazu

am 22. September 2016 um 19:30 Uhr in das
Waldhotel Ehrental, Im Ehrental, 98574 Schmalkalden

recht herzlich ein. Wir freuen uns auf eine rege und konstruktive Diskussion mit vielen Gästen.